Andlee und sein Mixtape “Far From Home”


andlee

Als sich Andlee 1998 klangheimlich in einem kleinen thüringischen Durchschnittskeller zum ersten Mal an die Decks wagte, ahnte er nicht, was diese Selbstversuche zur Folge haben würden. Zusammen mit Beatamines gründete der DJ ein eigenes Label: “Karera”. Nun hat der Musikproduzent auf ein neues Set zusammengestellt: “Far From Home”.

Tracklist:

01. Less Hate, Valentina Black – Oxygen feat Grace Ashaye (Haze-M Remix)
02. Lessovsky – Sweetest sin (PAO Remix)
03. KANT – Touch
04. Haze-M & JazzyFunk – So Tired
05. JazzyFunk – It’s over
06. Danito & Athina – Money Girl
07. Haze-M – Love Me Again
08. Bruno Be, Dado Prisco – Getcha Babe
09. Andlee & Kollektiv Klanggut – Hit Me