trndmsk Future Stars #37: Jugurtha – The World Of Jugurthas Remixes

„Wir haben das Set aufgenommen, nachdem wir genügend Remixe hatten“, erzählt das Projekt Jugurtha. „Wir wollte alles in nur einer Geschichte vereinen und eine stimmige und authentische Jugurtha-Atmosphäre erschaffen.“ Aufgenommen wurde „The World of Jugurthas Remixes“ vor einem Monat in

/ No comments


trndmsk Future Stars #37: Jugurtha – The World Of Jugurthas Remixes

„Wir haben das Set aufgenommen, nachdem wir genügend Remixe hatten“, erzählt das Projekt Jugurtha. „Wir wollte alles in nur einer Geschichte vereinen und eine stimmige und authentische Jugurtha-Atmosphäre erschaffen.“ Aufgenommen wurde „The World of Jugurthas Remixes“ vor einem Monat in

/ No comments


Was Stimming wirklich gut findet – die 142. Ausgabe von How I Met The Bass

Cover: Daniel Gläser / Foto: Randy Rocket Die Podcastreihe How I Met The Bass feiert im Januar 2019 ihr vierjähriges Bestehen. Betreiber und Initiator Marc DePulse hat es in der Zeit geschafft, 142 Künstler aus ihrer Jugend erzählen zu lassen.

/ No comments


Was Stimming wirklich gut findet – die 142. Ausgabe von How I Met The Bass

Cover: Daniel Gläser / Foto: Randy Rocket Die Podcastreihe How I Met The Bass feiert im Januar 2019 ihr vierjähriges Bestehen. Betreiber und Initiator Marc DePulse hat es in der Zeit geschafft, 142 Künstler aus ihrer Jugend erzählen zu lassen.

/ No comments


„Ich wollte den ursprünglichen Geist bewahren“ – Toulouse und seine Bearbeitung von „Enough To Believe“

„Bob Moses hatte schon immer einen außergewöhnlichen Sound und Stil“, findet der französische Musiker Toulouse. „Ich kam 2013 auf einem Roadtrip durch die USA in Kontakt mit ihrer Musik, wo ich im Halcyon-Plattenladen nach Vinyls suchte. Als sie ihr Album

/ No comments


„Ich wollte den ursprünglichen Geist bewahren“ – Toulouse und seine Bearbeitung von „Enough To Believe“

„Bob Moses hatte schon immer einen außergewöhnlichen Sound und Stil“, findet der französische Musiker Toulouse. „Ich kam 2013 auf einem Roadtrip durch die USA in Kontakt mit ihrer Musik, wo ich im Halcyon-Plattenladen nach Vinyls suchte. Als sie ihr Album

/ No comments


Die Debüt-EP und ein Free Download – Pølaroit bringen ihre erste Veröffentlichung raus

Foto: Pølaroit Das deutsche Duo Pølaroit bringt Anfang des Jahres seine Debüt-EP raus. “Expedition Into” erscheint auf Stil vor Talent. Der Opener „firøye“ setzt auf einen entspannten Ton mit seiner nachdenklichen Atmosphäre aus luftigen Pads. „short days & long nights“

/ No comments


Die Debüt-EP und ein Free Download – Pølaroit bringen ihre erste Veröffentlichung raus

Foto: Pølaroit Das deutsche Duo Pølaroit bringt Anfang des Jahres seine Debüt-EP raus. “Expedition Into” erscheint auf Stil vor Talent. Der Opener „firøye“ setzt auf einen entspannten Ton mit seiner nachdenklichen Atmosphäre aus luftigen Pads. „short days & long nights“

/ No comments


Etwas ganz Besonderes – Quatri released seine EP „Fjara“ auf Nie Wieder Schlafen

„Vor genau einem Jahr haben wir die Welt mit unserem Talent Quatri und seiner Debüt-EP „Into The Oblivion“ beglückt“, schreibt das Label Nie Wieder Schlafen. Nach Veröffentlichungen auf Oleeva Records, Constant Circles, Sweet Musique und Dream Culture ist der junge

/ No comments


Etwas ganz Besonderes – Quatri released seine EP „Fjara“ auf Nie Wieder Schlafen

„Vor genau einem Jahr haben wir die Welt mit unserem Talent Quatri und seiner Debüt-EP „Into The Oblivion“ beglückt“, schreibt das Label Nie Wieder Schlafen. Nach Veröffentlichungen auf Oleeva Records, Constant Circles, Sweet Musique und Dream Culture ist der junge

/ No comments


Das ganze Spektrum von Umami – das erste Album „In Exchange For Everything“

Obwohl Robert und Sam alias Umami seit fast neun Jahren zusammen musizieren, ist „In Exchange For Everything“ ihr erstes Album. Der Titel des Werks ist eine aktuelle Beschreibung dessen, was bei den beiden Musikern passiert ist. Sie veröffentlichten buchstäblich zwei

/ No comments


Das ganze Spektrum von Umami – das erste Album „In Exchange For Everything“

Obwohl Robert und Sam alias Umami seit fast neun Jahren zusammen musizieren, ist „In Exchange For Everything“ ihr erstes Album. Der Titel des Werks ist eine aktuelle Beschreibung dessen, was bei den beiden Musikern passiert ist. Sie veröffentlichten buchstäblich zwei

/ No comments


Der fantastische Remix von Dizharmonia für Tebra und Souq Records

Das griechische Duo Dizharmonia kehrt mit einem Remix auf Souq Records zurück. Das Original von „Raskovnik“ stammt vom Serben Tebra und wird von den Vocals von Jovana Jaric begleitet. Erhältlich ist die EP in den kommenden Tagen via Beatport.

/ No comments


Der fantastische Remix von Dizharmonia für Tebra und Souq Records

Das griechische Duo Dizharmonia kehrt mit einem Remix auf Souq Records zurück. Das Original von „Raskovnik“ stammt vom Serben Tebra und wird von den Vocals von Jovana Jaric begleitet. Erhältlich ist die EP in den kommenden Tagen via Beatport.

/ No comments


Ton Töpferei: „Wir stürzten uns blauäugig und ohne jegliche Erfahrung in das digitale Musikgeschäft“

Die dritte Ausgabe der Reihe „Mauerblümchen“ der Ton Töpferei steht an. Am 21. Dezember 2018 wird die Kollektion mit Tracks von Bongbeck, Ben Böhmer, Wood, Nils Hoffmann und vielen mehr erscheinen. Wir sprachen mit Leon Böhmer, Mitglied des Kollektivs, über

/ Kommentare deaktiviert für Ton Töpferei: „Wir stürzten uns blauäugig und ohne jegliche Erfahrung in das digitale Musikgeschäft“


Ton Töpferei: „Wir stürzten uns blauäugig und ohne jegliche Erfahrung in das digitale Musikgeschäft“

Die dritte Ausgabe der Reihe „Mauerblümchen“ der Ton Töpferei steht an. Am 21. Dezember 2018 wird die Kollektion mit Tracks von Bongbeck, Ben Böhmer, Wood, Nils Hoffmann und vielen mehr erscheinen. Wir sprachen mit Leon Böhmer, Mitglied des Kollektivs, über

/ Kommentare deaktiviert für Ton Töpferei: „Wir stürzten uns blauäugig und ohne jegliche Erfahrung in das digitale Musikgeschäft“


Im Kern sehr zart – HOVER und sein Downtempo-Set „100 bpm Zartcore“

Foto: HOVER „Eine Berliner Crew hat sich einen neuen Spielplatz gesucht und einen schönen am Rande Berlins gefunden“, erzählt HOVER. Ganz heiß in der Aufbauphase hatten sie die Idee, ihren kleinen Spaßgarten um eine Sauna zu erweitern. „Wozu neben Leuten

/ No comments


Im Kern sehr zart – HOVER und sein Downtempo-Set „100 bpm Zartcore“

Foto: HOVER „Eine Berliner Crew hat sich einen neuen Spielplatz gesucht und einen schönen am Rande Berlins gefunden“, erzählt HOVER. Ganz heiß in der Aufbauphase hatten sie die Idee, ihren kleinen Spaßgarten um eine Sauna zu erweitern. „Wozu neben Leuten

/ No comments


Ein knallender Groove – „Herberts Best #8“ mit Tim Engelhardt und Sobek auf Monaberry

Monaberrys Labelchef, der gute alte Herb, meldet sich wieder zurück. Das Urgestein kuratiert die neueste Mona-Compilation: „Herberts Best #8“.  Bekannte Monaberry-Künstler und neue Gesichter aus aller Welt folgen seinem Ruf und liefern exquisite Produktionen ab. Unter ihnen: Tim Engelhardts Beitrag

/ No comments


Ein knallender Groove – „Herberts Best #8“ mit Tim Engelhardt und Sobek auf Monaberry

Monaberrys Labelchef, der gute alte Herb, meldet sich wieder zurück. Das Urgestein kuratiert die neueste Mona-Compilation: „Herberts Best #8“.  Bekannte Monaberry-Künstler und neue Gesichter aus aller Welt folgen seinem Ruf und liefern exquisite Produktionen ab. Unter ihnen: Tim Engelhardts Beitrag

/ No comments


„Raw Tracks Vol. 3“ – zwei neue Techno-Granaten von Coyu

Coyu meldet sich wieder auf seinem Label Suara mit einer neuen Zwei-Track-starken EP zurück. „Coyu Raw Tracks Vol. 3“ umfasst adrenalingeladene Techno-Versionen. „Dry Tears“ ist ein euphorischer und wahrhaft hämmernder Rave-Track geworden, der immer auf dem Dancefloor benötigt wird. Als

/ No comments


„Raw Tracks Vol. 3“ – zwei neue Techno-Granaten von Coyu

Coyu meldet sich wieder auf seinem Label Suara mit einer neuen Zwei-Track-starken EP zurück. „Coyu Raw Tracks Vol. 3“ umfasst adrenalingeladene Techno-Versionen. „Dry Tears“ ist ein euphorischer und wahrhaft hämmernder Rave-Track geworden, der immer auf dem Dancefloor benötigt wird. Als

/ No comments


Bunt und melodisch – das Mixtape „It’s just a Sunday“ von The Italian aka Giuseppe Castani

Foto: Giuseppe Scalzo „Ich hatte Lust, mit diesem Set meine aktuelle Gefühlslage zu beschreiben“, sagt The Italian aka Giuseppe Castani über sein Set „It’s just a Sunday“. Es gebe vor allem als Künstler verschiedenste Episoden des Schaffens: „Ist man mit

/ No comments


Bunt und melodisch – das Mixtape „It’s just a Sunday“ von The Italian aka Giuseppe Castani

Foto: Giuseppe Scalzo „Ich hatte Lust, mit diesem Set meine aktuelle Gefühlslage zu beschreiben“, sagt The Italian aka Giuseppe Castani über sein Set „It’s just a Sunday“. Es gebe vor allem als Künstler verschiedenste Episoden des Schaffens: „Ist man mit

/ No comments


Das Ende der Groove – Thomas Koch und Heiko Hoffmann über den Wandel von Kunst & Kultur

In der neuen Folge des Telekom Electronic Beats Podcasts sind Heiko Hoffmann und Thomas Koch, auch bekannt als DJ T., zu Gast. Beide prägen bis heute die Ära des Musikjournalismus durch ihr Gründen und Mitwirken bei der Musikzeitschrift für elektronische

/ No comments


Das Ende der Groove – Thomas Koch und Heiko Hoffmann über den Wandel von Kunst & Kultur

In der neuen Folge des Telekom Electronic Beats Podcasts sind Heiko Hoffmann und Thomas Koch, auch bekannt als DJ T., zu Gast. Beide prägen bis heute die Ära des Musikjournalismus durch ihr Gründen und Mitwirken bei der Musikzeitschrift für elektronische

/ No comments


Einflüsse aus verschiedenen Kulturen – „Monophobia“ von Luca Gudermann

„Ehrlich gesagt gab es bei diesem Track keine wirkliche Idee“, gibt Luca Gudermann zu, wenn er über seine Nummer „Monophobia“ spricht. Im Gegensatz zu den Sachen, an denen er mit seinen Mitbewohnern arbeitet und die aus einer aufgenommenen Gitarren- oder

/ No comments


Einflüsse aus verschiedenen Kulturen – „Monophobia“ von Luca Gudermann

„Ehrlich gesagt gab es bei diesem Track keine wirkliche Idee“, gibt Luca Gudermann zu, wenn er über seine Nummer „Monophobia“ spricht. Im Gegensatz zu den Sachen, an denen er mit seinen Mitbewohnern arbeitet und die aus einer aufgenommenen Gitarren- oder

/ No comments


Die „Areia“ EP von EXZ – mit Remixen von Pigmalião und Xique-Xique

Das nächste Release vom Amsterdamer Imprint Frente Bolivarista ist da! Der Brasilianer EXZ hat dazu drei Original-Tracks produziert und sie in der EP „Areia“ vereint. Remixen kommen von Daniel Lucas aka Pigmalião, der zeitgleich Labelowner ist, und Xique-Xique. Tracklist: 01.

/ No comments


Die „Areia“ EP von EXZ – mit Remixen von Pigmalião und Xique-Xique

Das nächste Release vom Amsterdamer Imprint Frente Bolivarista ist da! Der Brasilianer EXZ hat dazu drei Original-Tracks produziert und sie in der EP „Areia“ vereint. Remixen kommen von Daniel Lucas aka Pigmalião, der zeitgleich Labelowner ist, und Xique-Xique. Tracklist: 01.

/ No comments


Eine Ode an die Schuldgefühle – UNDERHER releasen ihre „Mercy“ EP

Der noch junge Liveact UNDERHER hat die Veröffentlichung seiner dritten EP angekündigt. Das Paket „Mercy“ enthält zwei Originale sowie Remixe des französischen Produzenten-Duos The Dualz, des griechischen Hotworkz-Labelchefs Harri Agnel, des aufstrebenden österreichischen Produzenten dörfler und des New Yorker Musikers

/ No comments


Eine Ode an die Schuldgefühle – UNDERHER releasen ihre „Mercy“ EP

Der noch junge Liveact UNDERHER hat die Veröffentlichung seiner dritten EP angekündigt. Das Paket „Mercy“ enthält zwei Originale sowie Remixe des französischen Produzenten-Duos The Dualz, des griechischen Hotworkz-Labelchefs Harri Agnel, des aufstrebenden österreichischen Produzenten dörfler und des New Yorker Musikers

/ No comments


Verführerische House-Grooves – die „Holzmarkt“ EP von Luna City Express mit einem Timo-Maas-Remix

Seit über einem Jahrzehnt sind Norman Weber und Marco Resmann der House-Musik verfallen. Unter ihrem Alias Luna City Express veröffentlicht das Duo dynamische DJ-Sets und Veröffentlichungen auf Labels wie Moon Harbour oder Get Physical. Und nun bringt das Gespann seine

/ No comments


Verführerische House-Grooves – die „Holzmarkt“ EP von Luna City Express mit einem Timo-Maas-Remix

Seit über einem Jahrzehnt sind Norman Weber und Marco Resmann der House-Musik verfallen. Unter ihrem Alias Luna City Express veröffentlicht das Duo dynamische DJ-Sets und Veröffentlichungen auf Labels wie Moon Harbour oder Get Physical. Und nun bringt das Gespann seine

/ No comments


Die dunklere Seite des Tech-House – Marco Resmann und seine „Day & Night“ EP

Upon.You Records-Boss und Produzent Marco Resmann bringt seine neue 4-Track-EP raus. „Day & Night“ EP wird am 14. Dezember 2018 via Beatport erscheinen. Der Titeltrack ist eine technoide Nummer, die die dunklere Seite des Tech-House erforscht. Wir sprachen mit dem

/ No comments


Die dunklere Seite des Tech-House – Marco Resmann und seine „Day & Night“ EP

Upon.You Records-Boss und Produzent Marco Resmann bringt seine neue 4-Track-EP raus. „Day & Night“ EP wird am 14. Dezember 2018 via Beatport erscheinen. Der Titeltrack ist eine technoide Nummer, die die dunklere Seite des Tech-House erforscht. Wir sprachen mit dem

/ No comments


„Ma‘ Africa“ im Deep House-Gewand – neuer Free Download von Mr Guy

„Wir sind mit viel Weltmusik aufgewachsen, ebenso wie mit elektronischer Musik und vor allem mit Faithless“, erzählt das Projekt Mr Guy. Besonders die britische Musikergruppe Faithless und One Giant Leap hörten die Londoner früher oft. „Und „Ma‘ Africa“ ist eine

/ No comments


„Ma‘ Africa“ im Deep House-Gewand – neuer Free Download von Mr Guy

„Wir sind mit viel Weltmusik aufgewachsen, ebenso wie mit elektronischer Musik und vor allem mit Faithless“, erzählt das Projekt Mr Guy. Besonders die britische Musikergruppe Faithless und One Giant Leap hörten die Londoner früher oft. „Und „Ma‘ Africa“ ist eine

/ No comments


trndmsk Podcast #53 – Noema

trndmsk: David, was erwartet uns in den nächsten Minuten? Noema: Trippy Shizzle Galore Wie hast Du die Stücke für den Mix ausgesucht? Ich spiele als DJ ja sehr eklektisch. In diesem Mix wollte ich verschiedene Richtungen, die aber den selben

/ No comments


trndmsk Podcast #53 – Noema

trndmsk: David, was erwartet uns in den nächsten Minuten? Noema: Trippy Shizzle Galore Wie hast Du die Stücke für den Mix ausgesucht? Ich spiele als DJ ja sehr eklektisch. In diesem Mix wollte ich verschiedene Richtungen, die aber den selben

/ No comments