Einstündiges Mixtape von Raumakustik


Hinter dem Pseudonym Raumakustik verstecken sich die beiden deutschen Musiker Sebastian und Volker, die sich mittlerweile seit ein paar Jahren kennen. Ihre Liebe zu Rhythmus und Melodie eint sie und zieht sich durch ihr ganzes Leben – und ist heute noch die Basis für ihre Zusammenarbeit. Ihr Credo lautet: Erstens sollte ein gelungener Track durch Percussion und Groove selbst müde Beine zum Tanzen bringen – und zweitens dem Zuhörer durch musikalisches Motiv und Arrangement in Erinnerung bleiben. Mit „Made My Day“ haben sie nun eine eigene Podcastreihe ins Leben gerufen.

Tracklist:

01. Intro
02. Sabb & Cuartero – Don’t Kill My Vibe
03. Ben Weber feat. Ed Fett – Phenomenon (Raumakustik Remix)
04. Marek Hemmann – Zunder
05. Raumakustik – Sacramento (Studio Session Mix)
06. Gunjah – Perle
07. Ninetones – Finder
08. Fabian Schumann & Black Vel – Casalinga (Raumakustik Remix)
09. Marc DePulse feat. Boe – Vergesslich, ich geh noch zum Späti
10. Romeofoxtrott – Memories (Raumakustik Remix)
11. Ole Biege – Tasted Wime
12. Luciano – Rise Of Angel (Andrea Olivia Remix)
13. Raumakustik – Nylon (Studio Session Mix)
14. Knut S – Maraca
15. Raumakustik – Hier Am Meer (Marcel Sterling)