Ry X: Konzert am Donnerstag in Köln


** Wir verlosen 1*2 Tickets **

Ry X ist in aller Ohren. Nachdem er sich zuletzt mit „Howling“, einer Kooperation mit Frank Wiedemann, in den Schlagzeilen befand, macht er nun mit seinem Album „Berlin“ von sich reden. Zu seinen minimalistischen Klangwelten entspannen nun nicht mehr nur die Menschen in seiner Heimat Australien, sondern auch in seiner neuen Wahlheimat Deutschland.

ryx

Ry Cuming stammt aus einem kleinen Örtchen an Australiens Ostküste. Zwischen dem für Australier obligatorischem Surfen hört er sich auch durch die Plattensammlung seiner Eltern und entdeckt dort Jeff Buckley für sich. Zufällig wird er dann in einer Hotel-Lobby von einem kalifornischen Regisseur beim Gitarrespielen beobachtet: Der Start einer tollen Karriere. Das selbstbetitelte Debüt-Album erscheint und zieht Touren mit Maroon5 oder Phantom Planet nach sich. Unter dem Namen The Howling hat er sich einige Jahre später mit Frank Wiedemann zusammengeschlossen. Eine fruchtbare Zusammenarbeit, die auch „Berlin“, das erste Singer/Songwriteralbum Ry Xs beeinflusst. Emotional und mit weichem Herzschmerz, dazu der hohe Gesang, die sparsame Instrumentierung: Ry X lädt einfach zum Träumen ein.

Jedes Lied gleicht einem Theaterstück: Vorhang auf mit atemberaubendem Gesang, dann startet der Bass, das Lied pulsiert, steigt auf bis an die Spitze, wird wieder ruhiger und harmonisch und Vorhang wieder zu. Auch bei Liveshows verzaubert der Australier mit seiner außergewöhnlichen Musik und sphärischen Klängen. Seine Erfolgskurve führt ihn immer weiter nach oben, völlig zu Recht.

Was? Ry X in Köln
Wann? Donnerstag, den 20. Februar 2014 ab 23:00 Uhr
Wo? Club Bahnhof Ehrenfeld, Bartholomäus-Schink-Straße 65/67, 50825 Köln

Wir verlosen 1*2 Gästelistenplätze! Was müsst ihr tun? Entweder schreibt ihr einen Kommentar mit eurer Emailadresse oder ihr schickt einfach eine Email mit eurem kompletten Namen und dem Betreff ( Ry X! ) an win@trndmusik.de!