MOVE feiert fünfjähriges Jubiläum mit Mikael Jonasson


5jahremove

Die MOVE wird fünf! Dazu lädt das Team Euch ein und freuen sich auf ein schillerndes und lautes Jubiläum. Ein Jahr geht schnell rum, aber ein halbes Jahrzehnt ist da schon etwas ganz besonderes. Frankfurts Technoszene taucht am 21. März 2015 ab in eine ganz besondere MOVE-Nacht mit ganz besonderen Gästen. Die MOVE steht seit fünf Jahren für Tanz, Musik, Freundschaft, Extase und pure Emotion. Ohne das Engagement und die Energie ihrer Fans wäre die MOVE nicht so präsent, wie sie heute und die letzten fünf Jahre war. „Ihr seid es, die uns motivieren, dieser Veranstaltungsreihe Monat für Monat den Spirit einzuhauchen, den ihr so liebt“, so die Organisatoren. Manch einer beschreibt das monatliche MOVE-Wochenende mit: „Wellness für die Techno-Seele“, „pure Liebe“, „wundervolle Auszeit vom Alltag“ oder einfach nur als „Reset“. Und genau das ist ihr kleines, geheimes Motto für diesen Geburtstag. „Reset“ passt nicht nur inhaltlich, sondern auch im zeitlichen Kontext. Schnödes Erneuern reicht da nicht, es geht um mehr. Eine besondere Überraschung möchten sie euch nicht vorenthalten. Ein Neuzugang in der MOVE-Crew: Anna Reusch wird ab sofort die MOVE mit ihrer musikalischen und ganz persönlichen Performance bereichern. Und so geht es jetzt Monat für Monat mit den Überraschungen weiter.

Was? 5 Jahre MOVE
Wann? Samstag, den 21. März 2015 ab 23:00 Uhr
Wo? Tanzhaus West, Gutleutstraße 294, 60327 Frankfurt am Main
Wer? Mikael Jonasson, Ramiro Lopez, Luis Flores, Anna Reusch, Toni Thorn, Florian König, Alex D-Part, DJ Nib, Toe, Berg & Nagel, Luke Sun, Carsten Schorr